Aktuelles

11.04.2018 19:43 Alter: 246 days
Kategorie: Jugend

Sebastian Eisele gewinnt beim LK-Turnier in Balingen


Einen tollen Erfolg erzielte Sebastian Eisele beim letzten Hallenturnier in dieser Saison. Im Halbfinale gegen Deni Hadzialijagic vom TEC Waldau Stuttgart siegte er knapp in einem eng umkämpften Spiel. Gegen den technisch und spielerisch starken Gegner musste er sein ganzes Können zeigen. Schlussendlich zeigte er seine Nervenstärke und gewann den Match-Tiebreak mit 11:9. Im Finale traf er auf Frederik Frank vom TC Renningen. Nach Abwehr von 10 Satzbällen im ersten Satz, gewann er diesen mit 7:6. Im zweiten Satz spielte er mit seinen Gegner Katz und Maus und gewann nach 0:1 Rückstand überlegen mit 6:1. Mit diesem schönen Erfolg konnte er schon vor Beginn der Freiluftsaison den Aufstieg in die nächtshöhere Leistungsklasse klarmachen.

Ebenfalls erfolgreich war Sebastians Bruder Julian. Er erreichte in seiner Altersklasse der unter 11-jährigen einen hervorragenden 2. Platz.