Grillfest beim TC Bad Waldsee

Grillfest beim TC Bad Waldsee

Am Frei­tag vor dem Alt­stadt­fest ver­an­stal­te­te der Ten­nis­club Bad Wald­see sein tra­di­tio­nel­les Mit­glie­der-Grill­fest. Bei hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren konn­te der ers­te Vor­sit­zen­de Ernst Boh­ner eine Viel­zahl von Mit­glie­dern sowie Gäs­te aus Vor­arl­berg auf der Ter­ras­se des Club­hau­ses begrü­ßen. In sei­ner Eröff­nungs­re­de dank­te er auch ver­dien­ten Ver­ein­s­an­ge­hö­ri­gen für Ihr beson­de­res Engagement.

Danach berich­te­ten die Sport­war­te zum Abschluss der Ver­bands­spie­le über das Abschnei­den aller Akti­ven- und Jugend­mann­schaf­ten in die­ser Sai­son. So schil­der­te Jugend­wart Joe Kohn­le unter ande­rem den gro­ßen Erfolg der Kna­ben­mann­schaft des TC Bad Wald­see, die nach Auf­stieg und sieg­rei­chem Abschluss aller Spie­le den Durch­marsch in der Kreis­staf­fel geschafft hat. Außer­dem wur­de mit Gabri­el Schwarz der dies­jäh­ri­ge Gewin­ner der Jugend­club-Meis­ter­schaft geehrt. Platz 2 beleg­te sein Bru­der Manu­el gefolgt vom Dritt­plat­zier­ten Yan­nick Eisele.

Nach­dem der stell­ver­tre­ten­de Sport­wart Erwin Real über die Ergeb­nis­se der Akti­ven­mann­schaf­ten berich­tet hat­te, wur­de zum gemüt­li­chen Teil des Abends über­ge­gan­gen. Dabei stell­te Club­wir­tin Karin Stross und ihr Team erneut Ihr Kön­nen unter Beweis. Mit einem reich­hal­ti­gen Salat- und Vor­spei­sen­buf­fet, aus­ge­such­ten Grill­spe­zia­li­tä­ten sowie einem jeder­zeit auf­merk­sa­men Ser­vice ließ sie kei­ne Wün­sche der vie­len Besu­cher offen und trug maß­geb­lich zum Gelin­gen des wun­der­schö­nen Abends bei.
Bil­der vom Grill­fest: <hier>

Kommentare sind geschlossen.