Saisonabschlussturnier und Oktoberfest beim TC Bad Waldsee

Saisonabschlussturnier und Oktoberfest beim TC Bad Waldsee

Am ver­gan­ge­nen Sams­tag wur­de zum Abschluss der Ten­nis­sai­son unter der bewähr­ten Lei­tung von Car­men Rost ein Bän­de­les­tur­nier auf der Ver­eins­an­la­ge aus­ge­tra­gen. Nach abwechs­lungs­rei­chen Spie­len stand Mar­kus Mül­ler als Sie­ger fest. Platz 2 ging an Wer­ner Schach,  Albert Paul und Arnulf Stein­le teil­ten sich den 3. Rang.
Tra­di­tio­nell klang die­ser Tag mit einem zünf­ti­gen Okto­ber­fest aus. Ver­eins­vor­sit­zen­der Chris­ti­an Gei­ger konn­te dazu gut gelaun­te und viel­fach in Tracht erschie­ne­ne Gäs­te begrü­ßen. In die­sem aus­ge­las­se­nen Rah­men wur­de auch der dies­jäh­ri­gen Ver­eins­ju­bi­la­re gedacht. Auf 25 Jah­re Ver­eins­zu­ge­hö­rig­keit kön­nen Gün­ter Amschlin­ger, Albert und Irm­gard Hauff, Jür­gen Her­kom­mer, Micha­el Nüss­lein, Kurt Pfleg­har und Peter Schorpp zurück­bli­cken. Vor 40 Jah­ren sind Albrecht Ruopp und Hart­mut Star­nitz­ki dem Ver­ein bei­getre­ten. Bereits seit 50 Jah­ren ist Emil Kaphe­gyi Mit­glied des TC Bad Wald­see. Wer­ner Schach erhielt die Ehren­mit­glied­schaft auf Grund beson­de­rer Ver­diens­te  verliehen.
In hei­te­rer und fröh­li­cher Atmo­sphä­re konn­ten sich die Fest­teil­neh­mer die Ereig­nis­se der ver­gan­ge­nen Sai­son noch­mals in Erin­ne­rung rufen, Anek­do­ten aus­tau­schen und auch schon einen Aus­blick auf das kom­men­de Ten­nis­jahr wer­fen. Zum tol­len Gelin­gen hat auch Ger­da Gapp bei­getra­gen, die in gewohnt rou­ti­nier­ter Wei­se die Tur­nier­teil­neh­mer und Fest­gäs­te auf das Bes­te bewir­te­te. <Hier geht es zu den Bildern>

Kommentare sind geschlossen.