2. Spieltag für Herren 40 und Herren 65

2. Spieltag für Herren 40 und Herren 65

Auch in die­ser Woche kämpf­ten die Ten­nis­spie­ler des TC Bad Wald­see um Punk­te in
der Ver­bands­spiel­run­de. Die Her­ren 40 gewan­nen auch Ihr zwei­tes Spiel, die
1. Her­ren 65 Mann­schaft hin­ge­gen kas­sier­te die zwei­te Nie­der­la­ge in Fol­ge. Die
Hob­bies ver­lo­ren Ihr Spiel Zuhau­se knapp gegen TC Alt­shau­sen 2 mit 3:4.

Die Her­ren 40 Mann­schaft des TC Bad Wald­see konn­te auch Ihr zwei­tes
Ver­bands­spiel deut­lich mit 5:1 beim SC Fried­richs­ha­fen gewin­nen. In den Ein­zeln
konn­ten Rai­ner Eisele (6:0, 6:1), Jür­gen Waschow (6:4, 6:3) und Mar­kus Geng (6:1,
6:4) über­zeu­gen, nur Dirk Lam­bertz hat sein Ein­zel (4:6, 5:7) ver­lo­ren. Mit die­ser 3:1
Füh­rung konn­te in den Dop­peln befreit auf­ge­spielt wer­den. Eisele / Lam­bertz (6:0,
6:1) und Waschow / Geng (6:3, 6:3) haben Ihre Dop­pel jeweils klar für sich
ent­schie­den.
Am kom­men­den Sams­tag um 14:00 Uhr steht das ers­te Heim­spiel gegen die bis­her
eben­falls unge­schla­ge­ne Mann­schaft auf Staff­lan­gen an.

Bei der 1. Mann­schaft der Her­ren 60 führ­te das ers­te Ver­bands­spiel in der neu­en
Klas­se aus­wärts zum bis­lang unbe­kann­ten Geg­ner nach Det­ten­hau­sen. Auf­grund
der gemel­de­ten Leis­tungs­klas­sen ein unbe­zwing­ba­rer Geg­ner, nach dem
Spiel­ergeb­nis von 1:5 gilt sogar die Pro­gno­se – der Auf­stei­ger. Die Ergeb­nis­se im
Detail: Schil­ler – Braun 2:6, 5:7; Weber — Dud­ler 7:6, 7:5; Aker­mann — Holl 0:6,0:6;
Ruopp — Bamann 0:6, 0:6; Schiller/Weber – Braun/Haala 4:6. 4:6; Akermann/Ruopp –
Holl/Bamann 0:6,1:6.

Im zwei­ten Ver­bands­spiel ging es zum bekann­ten Geg­ner nach Obereschach,
aller­dings eben­falls ein äußerst har­ter Bro­cken, so die Erfah­rung frü­he­rer Spie­le.
Und in die­sem Jahr hat es sich lei­der wie­der bestä­tigt, ein Sieg war nicht mög­lich.
Das Ergeb­nis, deut­li­cher als die ein­zel­nen Matches: wie­der 1:5. Die Ergeb­nis­se im
Detail: Schach — Haintha­ler 4:6, 1:6; Weber — Her­ten­stein 3:6, 3:6; Aker­mann — Kla­pic
6:4,4:6, 10:2; Ruopp — Jeh­le 4:6, 0:6; Schach/Weber – Hainthaler/Klapic 4:6, 0:6;
Akermann/Ruopp – Hertenstein/Jehle 1:6,0:6.

Ergeb­nis­se der Mann­schaf­ten im Überblick:

Her­ren 65_1 Ober­li­ga­staf­fel:
TC Bad Wald­see – TA TSV Eschach 1:5

Her­ren 40 Bezirks­staf­fel 1:
TC Bad Wald­see – SC Fried­richs­ha­fen 5:1

Hob­by Mixed Hob­by­klas­se Mixed:
TC Bad Wald­see – TC Alt­shau­sen 2 3:4

Kommentare sind geschlossen.