Tennisnachwuchs wird Meister

Tennisnachwuchs wird Meister

Einen tol­len Erfolg erran­gen die Nach­wuchs­hoff­nun­gen der Ten­nis­spiel­ge­mein­schaft Bad Wald­see /Gaisbeuren / Hais­ter­kirch. Im Klein­feld­wett­be­werb, der Tur­nier­se­rie für die Jüngs­ten, in dem sowohl Geschick durch ver­schie­de­ne Staf­fel­spie­le, als auch das Kön­nen auf einem ver­klei­ner­ten Ten­nis­platz gewer­tet wird, gewan­nen die sie­ben Mäd­chen und Jungs im Alter von sie­ben bis zehn Jah­ren gegen den TC Bin­gen, TC Bai­en­furt, TC Bad Saul­gau und TC Kluft­ern. Nur das Match gegen den TC Alt­shau­sen wur­de knapp ver­lo­ren. Da die­ser jedoch eben­falls ein Spiel ver­lo­ren hat­te, ent­schie­den die Punk­te für unser Team. 

Die Ten­nis­ver­ei­ne aus Bad Wald­see sind stolz auf die­se Leis­tung und hof­fen, dass  die jun­gen Spie­ler wei­ter­hin viel Spaß und Freu­de am Ten­nis haben.

Es spiel­ten Alex­an­der Rauß, Yan­nis Kupsch, Jor­dan Grey­ling, Mat­hil­da Sonn­ber­ger, The­re­sa Gei­ger, Maxim Roth,  Lil­ly Baumann.

Kommentare sind geschlossen.