TC Bad Waldsee veranstaltet LK-Tagesturnier

TC Bad Waldsee veranstaltet LK-Tagesturnier

Auch die­ses Jahr fand das Wald­seer Tages­tur­nier zum Ende der Sai­son auf dem Gelän­de des TC Bad Wald­see statt. Gespielt wur­de im Spi­ral­mo­dus nach den Tur­nier­re­geln der ITF und der Tur­nier­ord­nung des WTB/DTB. Vom 5.–6. Sep­tem­ber kämpf­ten sowohl Akti­ve, als auch Senio­ren um die heiß begehr­ten LK Punkte.

Bei den akti­ven Her­ren nah­men ins­ge­samt 44 Teil­neh­mer mit Leis­tungs­klas­sen von LK 7–23 und bei den akti­ven Damen 9 Teil­neh­me­rin­nen mit Leis­tungs­klas­sen zwi­schen 11 und 23 am Sams­tag teil. Am Sonn­tag spiel­ten die Senio­ren mit 10 Spie­le­rin­nen bei den Damen 30, 15 Spie­lern bei den Her­ren 40, 4 Spie­lern bei den Her­ren 50, 4 Spie­lern bei den Her­ren 60 und 5 Spie­lern bei den Her­ren 70. Ins­ge­samt mel­de­ten sich 91 Spie­ler und Spie­le­rin­nen an für das Tur­nier, dar­un­ter auch eini­ge Spie­ler des TC Bad Waldsee.

Auch außer­halb der Ten­nis­plät­ze wur­de für Ver­pfle­gung gesorgt und so war das LK Tur­nier bei bes­tem Ten­nis­wet­ter wie­der ein gelun­ge­nes Sport­er­eig­nis für Spie­ler und Zuschauer.

Kommentare sind geschlossen.