Stark umkämpfter Auftaktsieg der Herren 40/2 des TC Bad Waldsee

Stark umkämpfter Auftaktsieg der Herren 40/2 des TC Bad Waldsee

Im ers­ten Sai­son­spiel muss­te die neue 6er-Mann­schaft in der Bezirks­klas­se 1 gegen den TA SV Stein­hau­sen bis zum letz­ten Dop­pel war­ten, um den knap­pen 5:4 Sieg zu beju­beln. Nach den Ein­zeln hat­te die Mann­schaft noch mit 2:4 zurück­ge­le­gen. Durch eine gute Dop­pel­auf­stel­lung und gute Leis­tun­gen aller Spie­ler konn­ten sämt­li­che Dop­pel gewon­nen wer­den. Es spiel­ten Gei­ger, Heck, Eisele, Lam­bertz, Hott­ko­witz, Geng sowie Waschow im Doppel.

Im nächs­ten Spiel geht es am kom­men­den Sams­tag im Lokal­der­by gegen den TC Gaisbeuren.

Kommentare sind geschlossen.