Herren 40 gewinnen Heimspiel

Herren 40 gewinnen Heimspiel

Die Her­ren 40 des TC Bad Wald­see konn­ten am 5.Spieltag in der star­ken Ach­ter­grup­pe in der Würt­tem­berg­li­ga einen wich­ti­gen Heim­sieg errin­gen. Gegen die nur zu fünft ange­reis­ten Her­ren­ber­ger stand es nach den Ein­zel­sie­gen von Kapi­tän Chris­ti­an Gei­ger  und Oli­ver Häus­ler 3:3. Für den zwei­ten Sai­son­sieg sorg­ten dann Oli­ver Häus­ler  und Mar­kus Mül­ler im über­le­gen gewon­nen Zwei­er­dop­pel. Somit kann man in hof­fent­lich bes­ter Auf­stel­lung in den bei­den rest­li­chen Begeg­nun­gen noch aus eige­ner Kraft den Klas­sen­er­halt erreichen.

Es spiel­ten: Thi­mo Grei­ner, Chris­ti­an Gei­ger, Oli­ver Häus­ler, Jür­gen Bärt­le, Mar­kus Müller.

Die nächs­te Begeg­nung fin­det am 17.Juli auf hei­mi­scher Anla­ge gegen Reut­lin­gen statt.

Kommentare sind geschlossen.